Nie mehr ohne Geschenk-Idee: Wie SERVICEGIFT dir das Schenken erleichtert

Ich möchte dir gerne eine Situation schildern, wie ich sie in den letzten Jahren bereits mehrfach erlebt habe und du vermutlich auch kennst. Es kommt immer wieder mal vor, dass ich zu diversen Feierlichkeiten mit verschiedenen Anlässen eingeladen werde: Das kann der Geburtstag sein, die Einweihungsparty oder ein Kumpel, der das langersehnte neue Auto gebührend feiern möchte.

Die Frage, die dabei immer im Raum steht: Was bringe ich mit? Und wäre mein Geschenk originell oder ist es eher 0815? Um dieses Problem endlich aus der Welt zu schaffen, habe ich mit meinem Geschäftspartner Jan Bergann das Projekt SERVICEGIFT gestartet, das ich dir in diesem Artikel vorstellen möchte.

Warum digitale Services dein Geschenk aufwerten

Kreativität bei Geschenken ist oft nicht jedermanns Sache und so verlassen sich die meisten auf die Minimal-Lösung, die für den Beschenkten zumindest meistens nützlich aber genauso langweilig sind. Gutscheine sind und bleiben zwar eine nette Geschenk-Idee, durch SERVICEGIFT wollten wir die Qualität und den Nutzen dieser nochmals erheblich steigern.

Der Schwerpunkt dabei: Digitale Services und alles, was auch direkt online buchbar ist. Warum? Weil du die Geschenke dadurch unmittelbar in Anspruch nehmen kannst und es im Internet inzwischen ziemlich viele herausragende Tools und Services gibt, die jedoch selten alle entdeckt und genutzt werden. Über die Webseite von SERVICEGIFT lassen sich die dazugehörigen Gutscheine ganz einfach einlösen.

Ein Geschenkgutschein eines beliebigen Online-Shops ist schnell besorgt – aber wie wäre es stattdessen mit einer Premium-Mitgliedschaft für ein Business-Tool, das der Beschenkte wunderbar auch in seinem Berufsleben benutzen kann? Oder ein Jahresabo eines Magazins, das sich mit dessen Interessen beschäftigt?

Ich muss denke ich nicht weiter erläutern, dass solche spezifischen und individuellen Geschenke vermutlich den besten Eindruck bei deinem Gegenüber machen werden, eine klassische Win-Win-Situation also.

3 Gründe, die SERVICEGIFT so einzigartig machen

1) Gutscheine kinderleicht einlösen

Nicht jeder Geschenkgutschein ist praktisch und ohne Weiteres einlösbar – als Beispiel kann man da den klassischen Gutschein heranziehen für das Hotel, das an den freien Wochenenden prinzipiell ausgebucht zu sein scheint.

Die Lösung für das Problem liegt in den bereits angesprochenen Services, die ganz einfach und bequem online gebucht werden können. Denn sind wir mal ehrlich: Ein Print- und Digital-Abo eines Wirtschaftsmagazins direkt geschenkt zu bekommen anstatt es auf ein Blatt Papier zu schreiben ist ein kleiner, aber wesentlich unkomplizierterer Unterschied.

2) Bei SERVICEGIFT gibt es wirklich für JEDEN etwas

Eine Geschenkebox von SERVICEGIFT enthält nicht einfach nur einen einzigen Gutschein. Wir wollen mit unseren verschiedenen Paket-Abstufungen zu jedem Anlass und Lebensereignis eine passende Auswahl an besonderen Aufmerksamkeiten bieten.

Unser erstes Projekt der Karrierebox eignet sich beispielsweise für all diejenigen, die mit einem Freund oder einer Freundin die Beförderung oder allgemein den Karrierestart feiern möchten. In jedem dieser Geschenkboxen sind verschiedene Online-Dienstleistungen enthalten, aus denen der Beschenkte schließlich frei wählen kann.

Das Ganze reicht dabei von den zuvor erwähnten Abonnements für namhafte Zeitschriften über Jahreslizenzen für bestimmte Software und Online-Dienste (z.B. Microsoft Office, LinkedIn, getabstract) bis hin zu adäquater Business-Kleidung zum online bestellen und vielem mehr.

3) Wenn schon ein Geschenk, dann aber mit Stil

Gutscheine haben sehr oft das bedauernswerte Schicksal, dass sie in einfachen Briefumschlägen landen und sich dadurch nicht wirklich von anderen Geschenken abheben können. Mit SERVICEGIFT ändert sich diese Situation für dich allerdings schlagartig:

Durch den Umstand, das der Beschenkte aus einer Vielzahl von Gutscheinen die freie Auswahl bekommt, wird ein einzelner Umschlag dafür nicht reichen. Wir haben uns etwas Besseres überlegt: Jede Geschenkebox wird tatsächlich in physischer Form einer stylischen Metallbox geliefert.

Somit hast du auch etwas Greifbares zum Überreichen, auch wenn der tatsächliche Geschenkinhalt in der Regel über den digitalen Weg seine Verwendung findet. Die positive Überraschung und der beeindruckte Blick deines Freundes wird dir aber in jedem Fall sicher sein.

Neugierig geworden? Ich fasse noch einmal für dich zusammen:

SERVICEGIFT macht dir die Art und Weise des Schenkens erheblich einfacher und befreit dich von der immer wiederkehrenden Kreativlosigkeit, wenn dir zu bestimmten Anlässen mal wieder als Erstes ein gähnend langweiliger Geschenkgutschein in den Sinn kommt.

Wir entwickeln Pakete für die unterschiedlichsten Lebensereignisse, die gefeiert werden müssen. Es gibt mittlerweile kaum mehr einen Bereich, in dem du deinem Gegenüber nicht mit spezifischen Online-Dienstleistungen eine Freude bereiten kannst.

In diesem Projekt steckt eine Menge Arbeit und Herzblut, da auch ich zu der Kategorie der (meistens) kreativlosen Schenker gehöre und darum einfach selbst eine Lösung dafür schaffen wollte. Darum möchte ich dir ans Herz legen, bei der nächsten Geschenksuche einfach mal bei SERVICEGIFT vorbeizuschauen und dich von der Auswahl selbst zu überzeugen.

Zur Webseite von SERVICEGIFT geht es hier entlang.

Was war dein (un-)kreativstes Geschenk für einen Freund?

Schreib es mir gerne in die Kommentare, ich bin schon sehr gespannt 😉

Bilder: pexels.com

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.